Umwelt-Theater

Man könnte Themen wie Abfalltrennung und Müllvermeidung durchaus in die Erwachsenenbildung einordnen. Seit 2007 geht das team orange jedoch andere Wege und bereitet mit einem spannenden und unterhaltsamen Umwelt-Theaterstück schon die ganz Kleinen auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und den immer knapper werdenden Ressourcen vor.

Nach dem Riesenerfolg im Jahr 2017 dürfen sich in der kommenden Spielzeit erneut bis zu 1.000 Kinder darauf freuen, den Zauberer Zappalott in ihren Räumen auftreten zu sehen. Der Künstler, Christian Perleth, ist im Landkreis Würzburg einem breiten Publikum bekannt und hat eigens für das team orange das neue Stück "Zappalott und die Mülltonne" entwickelt, das Kindern ab 3 Jahren auf spielerisch-leichte Art und Weise die Themen Abfalltrennung und Müllvermeidung näherbringt.

Darum geht´s im Stück:
Müll einfach so auf den Boden werfen ist blöd, sagt Zappalott und wirft alles fleißig in die Tonne. Doch was ist los? Wieso hat die Mülltonne denn auf einmal so unglaubliche Bauchschmerzen? Gemeinsam mit den Kindern geht er diesem Rätsel auf den Grund, und dabei wird fleißig gezaubert, gealbert und gesungen. Mit Zauberei, Clownerie, Theater und Kinderliedern, die ins Ohr gehen...

Im Rahmen der kommenden Spielzeit ruft das team orange ca. im Frühjahr 20018 erneut alle interessierten Kindergärten zur Bewerbung auf. Ausschlaggebend für die Auswahl der zehn teilnehmenden Einrichtungen ist dann der Zeitpunkt des Bewerbungseingangs sowie eine regionale Verteilung.

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Öffentlichkeitsarbeit / Marketing
Julia Schmidt & Regina Sämann

Am Güßgraben 9
97209 Veitshöchheim

0931 / 6156 4033 oder 0931 / 6156 4044
0931 / 6156 4033 oder 0931 / 6156 4044
E-Mail schreiben

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK