Zurück zur Normalität

Wertstoffhöfe in Rimpar, Röttingen und Zell werden wiedereröffnet

Die durch die Corona-Pandemie bedingten Schließungen der Wertstoffhöfe in Rimpar, Röttingen und Zell können demnächst zurückgenommen werden.

Wiedereröffnung und Verbesserungen
Am 5. August 2020 nimmt der Wertstoffhof Scheuerberg in Rimpar seinen regulären Betrieb zu folgenden Zeiten wieder auf:
Mittwoch    14 bis 18 Uhr
Freitag    9 bis 18 Uhr.

Am 1. September 2020 folgt der Wertstoffhof Nördliches Maintal in Zell mit dem folgenden neuen Öffnungszeitenmodell:
Dienstag    14 bis 18 Uhr
Donnerstag    9 bis 18 Uhr.

Zu guter Letzt folgt der Neustart des Wertstoffhofs Taubertal in Röttingen am 2. Oktober 2020 mit ebenfalls erweiterten Öffnungszeiten:
Mittwoch    14 bis 18 Uhr
Freitag    9 bis 18 Uhr.

Achtsamkeit bei der Entsorgung
Zum Schutze aller gelten auch auf den wiedereröffneten Wertstoffhöfen die folgenden Zusatzregeln:
    Abfälle sind zerlegt und vorsortiert anzuliefern. Besonders große und unsortierte Anlieferungen können abgewiesen werden.
    Anlieferungen werden blockweise und mit einer begrenzten Anliefererzahl abgefertigt.
    Das Wertstoffhofpersonal darf beim Entladen der Wertstoffe nicht behilflich sein.
    Der Mindestabstand von 1,50 Meter ist durchgängig einzuhalten.
    Anlieferungen sind soweit möglich nur durch eine Person pro Haushalt zu tätigen.
    Das Fahrzeug darf während eventueller Wartezeiten nicht verlassen werden.
    Während des gesamten Entsorgungsvorgangs ist eine Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend zu tragen.

Ihr Ansprechpartner

KundenCenter

Am Güßgraben 9
97209 Veitshöchheim

0931 / 6156 400
0931 / 6156 400
E-Mail schreiben