Altpapierentsorgung seit 2019 wieder in kommunaler Hand!

Bislang war die Altpapierentsorgung im Landkreis Würzburg öffentlich-rechtlich auf die Kirsch + Sohn GmbH übertragen. Wegen einer Gesetzesänderung konnte diese Aufgabenteilung nicht fortgeführt werden. Seit 2019 übernimmt das team orange neben der Restmüll- und Bioabfallentsorgung deshalb auch die Leerung der Papiertonnen und das anhängige Papiertonnen-Management (Ausstattung der Haushalte mit Leihtonnen) sowie die Organisation der gemeinnützigen Sammlungen.

Bisher wurden sämtliche Papiertonnen mit dem Seitenlader abgeholt. Nach Übernahme setzen wir - wie bei Restmüll- und Bioabfuhr - regelmäßig 2-Mann-Teams zur Leerung der Abfallbehälter ein. Damit die Arbeit reibungslos und vor allem effizient durchgeführt werden kann, ist es wichtig, die Tonne (genau wie die anderen Abfallbehälter) mit dem Griff zur Straße bereitzustellen.

Eine kleine Anleitung finden Sie hier!


Die Vorteile der Altpapierentsorgung durch das team orange: